Berggasthof Pflegersee – ein Stück Ruhe vom Trubel

Servus ihr lieben. Schön das ihr meinen Blogeintrag liest 🙂 Heute stelle ich euch was ganz tolles vor und zwar den Berggasthof am Pflegersee .

Wenn man Lust hat kann man eine kleine Wanderung zum Pflegersee hoch planen oder man nimmt das Auto. Er liegt etwa 2 km oberhalb von Garmisch. Oben angekommen strahlt einen der See schon an. Es ist oben sehr ruhig und entspannt,perfekt um mal zu entfliehen und einfach abzuschalten. Egal in welcher Jahreszeit kann man dort wandern oder schwimmen gehen, es ist immer einen Ausflug wert.

Im Sommer kann man super zum baden gehen. Der See ist angenehm und erfrischend und man ist dort vollkommen für sich. Das Strandbad ist direkt am See und wenige Meter entfernt vom Bad befindet sich gleich der Berggasthof. Also wenn man hungrig ist kann man sich  etwas leckeres auf der schönen großen Terrasse schmecken lassen. Die Inhaber sind sehr nette und gastfreundliche Leute, auch die Bedienungen sind zuvorkommend und freundlich. Der schöne bayrische Flair in der Gaststätte rundet alles ab.

Der Berggasthof bietet frisches regionales Essen mit einem Ausblick der unbezahlbar ist. Neben dem regionalen Essen, bietet er zum 8. Mal die Südtiroler Gourmetwoche an. Mit hochwertigen, regionalen und traditionellen Speisen aus Südtirol und dazu ein gutes Glas Wein .. perfekt.
Ich kann es nur empfehlen, denn ich selbst bin fast jedes Jahr dort!

Wer also Lust auf eine kleine Wanderung von unsere Jugendherberge bis zum Pflegersee hat, der braucht nicht lange und hat ein schönes Ziel wenn man ankommt.
Aber nicht die Badehose und den Bikini vergessen  😉

                Liebe Ostergrüße ,

Eure Arlette 🙂