Hunger auf was leckeres? Pizza,Nudeln oder einen gigantischen Salat? – La Toscana in Garmisch ist die Lösung!

In Garmisch muss man sagen gibt es viele Italiener. Sehr leckere noch dazu. Pizza, Nudeln, Salate.. einfach alles was das italienische Herz zu bieten hat.

 

Vor 6 Jahren bin ich das erste mal an diesem kleinen Laden vorbeigekommen und man fühlte sich als würde man in Italien durch die Türe marschieren. Man betritt den Raum und findet sich in einer komplett kulinarischen Umgebung wieder. Im Sommer auf der großen,schönen Terrasse fühlt man sich als würde man mitten in Italien seinen Wein genießen. Die Besitzer haben alles mit Herzblut hochgezogen und selbst gestaltet. Was man auch spürt. Seit fast 19 Jahren gibt es das Restaurant nun und man muss sagen es ist schon ein gewisser Geheimtipp. Viele Einheimische sind Stammgäste des Restaurants. Die beiden Chefs, Mine und Turkay sind wie Freunde der Gäste. Ein warmes Begrüßen und schon wird über alltägliches geredet, alle fühlen sich sofort wohl. Ich arbeite nun seit 6 Jahren nebenbei dort und es ist meine kleine La Toscana Familie geworden.

Die Speisekarte ist riesig. Und wenn ich riesig schreibe meine ich das auch so 😉 und vor allem auch die Portionen, bringt also großen Hunger mit!
Alle Gerichte sind einzigartig in ihrem Geschmack und ich finde sie heben sich deutlich von anderen Italienischen Restaurants ab, man schmeckt die eigenen Gewürze die nur das La Toscana verwendet. Bestellt ihr Tris di Pasta werdet ihr für 3 Tage satt werden 😉
Die Berühmtheit des Restaurants ist die Zwiebelsuppe. Eine Suppe überbacken mit Pizzateig. Und es schmeckt noch besser als es sich anhört.
Auch durch die wechselnde Wochenkarte kommt ein guter Ausgleich zur normalen Karte zustande. Die Gerichte sind alle frisch und wechseln wöchentlich. In der Küche wird mit viel Liebe gekocht, was man schmeckt und sieht.. die Teller sind sehr oft kleine Kunstwerke des Kochs.
Hier gibt es von Fisch bis Fleisch, Pizza und Salate alles was man sich vorstellt und noch vieles mehr 🙂

Ich werde versuchen für euch, wenn ihr bei uns in unserer Jugendherberge in moun10 zu Gast seid, eine Kooperation zu gründen. Extra Preise für Mittag und Abendessen. Ich glaube das kriege ich mit meinen Chefs dort ausgemacht 🙂

Wer hier nicht essen war, der weiß nicht was eine wirklich leckere Zwiebelsuppe ist.

Bis ganz bald ihr lieben,

eure Arlette 🙂