Centro – der Cafétipp für euch!

Das gemütlichste und stylischte  Café – Centro Kaffeebar! 

In Garmisch haben wir einen eigentlich eine sehr große Auswahl wo man gerne seinen Kaffee trinken könnte. Natürlich sind alle Cafés gut, aber jeder hat so seinen eigenen Stammladen 😉 

Meiner ist das Centro. Wir kommen hier meist 1 mal die Woche her, weil es einfach so schön locker und ungezwungen ist. Das Café an sich schaut für mich immer aus wie ein großes altes Radio – super schön. Es ist ein großer Bogen der sich durchzieht. Man fühlt sich in eine frühere Zeit versetzt. Viele Einzelstücke und Designerstücke stehen im Laden und geben ihm seinen individuellen Touch. 

Auch der Besitzer strahlt diese Ruhe und Lässigkeit aus –  Flo Nagel. Zusammen mit seinen Arbeiterinnen hält er das Centro im Herzen von Garmisch, am Marienplatz, am laufen. Sehr viele Stammgäste kommen fast täglich ins Centro und das ist immer ein gutes Zeichen, wenn die Einheimischen kommen. 

Man ertappt sich ja selbst wenn man im Urlaub ist sich sagen zuhören, wenn dort sie einheimischen hingehen – muss es schmecken 😉 oder? 

Neben Kaffee und selbst-gemachten Kuchen von der Konditorei bietet das Centro auch Frühstück wie ein richtig bayrisches Weißwurstfrühstück mit Brez‘n und Weißbier an.  Auch leckere italienische Paninis wie Primavera, was man sonst aus Italien kennt, gibt es dort für den kleinen Hunger 😉 

Und die aus Italien heißgeliebte orange und lemonsoda, kennt ihr sie? Absolut lecker und erfrischend 😍🍹

Einfach alles passt dort zusammen, Service, Ambiente, Stimmung , leckerer Kaffee. Das Centro ist auch unser Stammlokal seit mehreren Jahren geworden. 

Von der Jugendherberge sind es etwas 10 Minuten zu Fuß, also wirklich zu meistern 😉 

Unbedingt ausprobieren wenn ihr mal wieder Lust auf einen guten Kaffee mit einem leckeren Stück Kuchen bekommt 🙂 

Eure Arlette 🙂