Der erste Blog Moun10

 

Los geht´s mit dem ersten Blog der neuen Jugendherberge “Moun10” mitten in Garmisch-Partenkirchen! Genauer gesagt direkt neben dem Bahnhof, von wo aus ihr eine geniale Aussicht auf das stolze Bergpanorama mit dem höchsten Berg Deutschland´s habt – der Zugspitze.

Die lebendige Fußgängerzone von Garmisch ist in zehn Minuten zu Fuß leicht zu erreichen.

Das besondere an dem von Bergen umgebenen Ort ist, dass man, egal zu welcher Jahreszeit, immer eine Aktivität an der frischen Luft ausüben kann. Im Winter kann man z.B. Skifahren, auf den ausgedehnten Loipen Langlaufen oder einfach Spaß beim Rodeln haben. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es, durch die Partnachklamm zu wandern, wenn die Wasserfälle zu großen Eissäulen erstarren. Im Sommer hingegen bieten die vielen Gipfel Bergtouren und Wanderungen von leicht bis richtiger Felskletterei. Es kann aber auch nur eine Runde Joggen, Radfahren oder Schwimmen in einem der umliegenden Seen sein. Ein Tandemflug kostet dem ein oder anderen vielleicht etwas Überwindung, aber aus der Vogelperspektive betrachtet ist die Landschaft nochmal beeindruckender.

Für mich ist es ein Privileg in Garmisch-Partenkirchen wohnen zu können und noch mehr schätze ich es, hier auch aufgewachsen zu sein. Deshalb kenne ich jeden Winkel, jeden Gipfel sowie die schönsten Plätze und möchte euch in den nächsten Monaten dort hin gerne mitnehmen.